Wullschleger Motorradsport  Zofingen

Vespa Primavera RED

Bei der Sonderedition der Vespa Primavera 125 (RED) ist die gesamte Karosserie in der charakteristischen Farbe Rot (RED) lackiert. Einschliesslich der Felgen, die sich sofort zusammen mit der gesamten Silhouette des Fahrzeugs abheben und dieses Modell wirklich einzigartig und unverwechselbar macht. Das ikonische Vespa-Logo (RED) schmückt diese neue Version der Vespa auf dem vorderen Schild in kontrastierendem Weiss, neben dem Logo der Piaggio-Gruppe auf der «Krawatte». 

                  Lieferbar Sommer 2020

 

Vespa Primavera Sean Wotherspoon

Die Vespa Primavera Sean Wotherspoon ist eine Sonderedition, die all die kreative Energie ausdrückt, welche Vespa und Sean Wotherspoon verbinden. Seans Liebe zu Old-School-Ideen und kaleidoskopischem Mix & Match, der seine Wurzeln in den 1980er und 1990er Jahren hat. Die Lackierung zeichnet sich durch eine chromatische Explosion aus, die mit auffälliger Eigenständigkeit und einer Dominanz von Gelb, Rot, Dunkelgrün und Wassergrün dargestellt wird. Es ist auch der Platz für einen Materialmix aus Metall, Kunststoff, Samt und Gummi. 

                    Lieferbar Frühjahr 2020

 

Vespa Racing Sixties Sprint 125

Vespa Racing Sixties ist eine Sonderserie, die von der Racing-Welt in ihrer klassischsten und faszinierendsten Ästhetik inspiriert ist. Zwei ästhetische Vorschläge, die sich durch eine sehr elegante Sportlichkeit auszeichnen, der erste (gelb kombiniert mit grün) mit einem klassischeren Stil und der zweite (rot kombiniert mit weiss) mehr auf eine dynamischere, frischere und modernere Stimmung ausgerichtet. Die Vespa Sprint verlieren zudem ihre klassische Verchromung, um Platz für die goldenen Metalloberflächen der Felgen zu schaffen, und gewinnt an Exklusivität und Wertigkeit durch den neuen Sitz aus weichem und samtigem Nubuk.

                  Lieferbar Frühjahr 2020

 

Vespa Racing Sixties GTS Super 125/300

Vespa Racing Sixties ist eine Sonderserie, die von der Racing-Welt in ihrer klassischsten und faszinierendsten Ästhetik inspiriert ist. Zwei ästhetische Vorschläge, die sich durch eine sehr elegante Sportlichkeit auszeichnen, der erste (gelb kombiniert mit grün) mit einem klassischeren Stil und der zweite (rot kombiniert mit weiss) mehr auf eine dynamischere, frischere und modernere Stimmung ausgerichtet. Die Vespa Sprint verlieren zudem ihre klassische Verchromung, um Platz für die goldenen Metalloberflächen der Felgen zu schaffen, und gewinnt an Exklusivität und Wertigkeit durch den neuen Sitz aus weichem und samtigem Nubuk.

                 Lieferbar Frühjahr 2020

             

Vespa Elettrica 70 km/h

Getreu ihrer Rolle als Innovator entwickelt sich die Vespa Elettrica weiter. Die höhere Leistung der Vespa Elettrica 70 km/h (homologiert als Motorrad) ist das Ergebnis der Erfahrungen der Piaggio-Gruppe mit der «Power Unit» und der Lithium-Ionen-Batterie. Die Reichweite bleibt nahezu unverändert: Im ECO-Modus mit einer begrenzten Geschwindigkeit von 45 km/h erreicht die maximale Reichweite von bis zu 100 km, während im Power-Modus bis zu 70 km gefahren werden können. 

                        Lieferbar Frühjahr 2020